random006.jpg

Drei-Buchten-Törn

Der Contdown läuft - in nur vier Tagen startet der diesjährige 3-Buchten-Törn. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange!
Weiterlesen

 

Die Seebrucker  Hafentrophy, wird vom Seebrucker Regattaverein ausgerichtet. Der Kurs geht hier von Seebruck zur Aachemündung. Eine Zweite Tonne liegt dann bei der Fraueninsel, von wo aus es direkt zurück nach Seebruck geht. Je nach Wind wird der Kurs im Uhrzeigersinn (zuerst zur Aachemündung dann zur Fraueninsel) oder umgekehrt gesegelt. Angezeigt wird das auf den Startschiff durch eine grüne Flagge (alle Tonnen sind steuerbord zu runden, also die Bahn im Uhrzeigersinn absegeln) oder eine rote Flagge (alle Tonnen sind backbord zu runden, also engegen dem Uhrzeigersinn segeln).

Nach Zieldurchgang gibt es auf dem Hafengelände Freibier, gesponsert von der Brauerei Wieninger. Wenn man rechtzeitig da ist, ist auch immer noch etwas übrig. Ein guter Grund, ein bisschen schneller zu segeln.

Hier der Link zu den Segelanweisungen.

 

randomright005.JPG
Go to top