random002.jpg

Drei-Buchten-Törn

Der Contdown läuft - in nur vier Tagen startet der diesjährige 3-Buchten-Törn. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange!
Weiterlesen

Der YCU werde 1964 gegründet. Heute hat der Segelverein ca. 200 Mitglieder aller Altersgruppen. Der Verein hat eine Jugendabteilung, eine Regattaabteilung und eine Fahrtenseglerabteilung.

Der YCU hat seinen Hauptsitz in Urfahrn in der Breitbrunner Bucht sowie ein eigenes Vereinsgrundstück in Prien-Osternach mit weiteren Liegeplätzen.
Jährlich werden verschiedenste Klassenregatten ausgetragen, hierfür stehen dem Club vier eigene Sicherungsboote zur Verfügung. Die Jugend wird von einem eigenen Trainer trainiert und die Fahrtensegler treffen sich in regelmäßigen Abständen zum Informationsaustauch.

In unserem Verein ist jeder herzlich willkommen, der Lust zum Segeln hat und bereit ist, sich auch zu engagieren. So finden jährlich auch Arbeitseinsätze statt bei denen jeder Einzelne für den Club und für die Gemeinschaft seinen Beitrag leisten kann.

 

Adresse:

Peter Siebeking
Graf-Andechs-Strasse 7
85551 Kirchheim
Tel: +49(0)89/99020380

www.ycu.de

Wegbeschreibung

Anfahrt:

Autobahn A8 München - Salzburg
Autobahnausfahrt Bernau, Richtung Prien


Zum Vereinsgelände Urfahrn:

In Prien weiter Richtung Gstadt / Seebruck. In Rimsting rechts abbiegen Richtung Gstadt.
Auf halber Strecke zwischen Rimsting und Gstadt, grünes Ortsschild Wolfsberg, etwa 200 m nach dem Ortsschild - rechts Richtung Urfahrn / Strandbad.
Etwa 100m nach dem Strandbad links Hofeinfahrt Yachthafen Jell / Yacht-Club Urfahrn.

Zum Vereinsgelände Osternach: 

Vor Prien am ersten Kreisverkehr - erste Ausfahrt rechts. Dem Straßenverlauf folgen bis man auf der rechten Seite den Parkplatz für die Besucher der Ausflugsdampfer sieht. Die Straße macht hier eine scharfe links Kurve. In der
Kurve Abfahrt nach rechts in die Osternacher Strasse.
Nach etwa 1.000 Meter rechts in den Schratzenweg.
Nach etwa 50 Meter rechts, zwischen Hausnummer 4 und 6, kleine Toreinfahrt zum Vereinsgelände. Bitte hier nur in Schritttempo fahren. 
randomright003.JPG
Go to top